23.02.2011

Stressfreie Datensicherung

Stressfreie Datensicherung von überall

Wie sichern Sie Ihre Daten? ... Gar nicht? ... Auf einer externen Festplatte, auf die man immer manuell sichern muss, die bei einem Diebstahl Ihrer Notebook-Tasche ebenfalls verschwindet und bei einem Brand in Ihrem Büro (während Sie sicher im Kino sitzen oder zu Hause schlafen) ebenfalls zerstört wird? Hier ist mein Tipp zur stressfreien Datensicherung - egal ob im Büro, zu Hause oder unterwegs.

Über das Thema Datensicherung könnte man allein einen einwöchigen Kongress halten. Die Kurzform: Ich halte ein Online-Backup beim richtigen Anbieter für die optimale Lösung. Seitdem im c't-Test vor zwei Jahren bis auf zwei Ausnahmen alle Anbieter wegen Sicherheitsmängeln rigoros durchgefallen sind, nutze ich Mozy - einer der zwei Anbieter, die den harten c't-Test mit Bravour als sicher bestanden haben. Viermal am Tag sichert die Software alle geänderten Dateien in von mir als zu überwachend festgelegten Verzeichnissen, läuft wundervoll mit allen anderen Programmen zusammen und wenn ich unterwegs bei langsamer, im Volumen beschränkter (z.B. 200 MB pro Tag) oder teurer Verbindung nicht sichern will, kann ich es kurzfristig deaktivieren.

Egal ob Sie eine Datei versehentlich gelöscht haben oder Ihr Rechner geklaut wurde: Vom Server des Anbieters können Sie alles wieder herunterladen - sofern Sie Ihr Passwort und Ihren Benutzernamen kennen, also bitte nicht verschlüsselt auf dem Laptop aufbewahren, der im Ernstfall nicht mehr da ist/nicht mehr funktioniert... So können Sie übrigens auch Ihr Outlook sichern, falls Sie keinen Exchange-Server verwenden: Einfach die Outlook.pst (bzw. Ihre umbenannte .pst-Datei und alle Archiv-Dateien) dem Backup hinzufügen und fertig. Mozy kann die .pst-Datei auch im laufenden Betrieb von Outlook sichern und muss nicht immer die ganze Datei hochladen, sondern erkennt geänderte Abschnitte.

Die Software läuft auf Mac und PC, ein erstes Backup für meine 37 GB beim Wechsel meines Notebooks im Dezember hat 18 Stunden (DSL 16.000) gedauert, danach läuft die Software schnell und dezent im Hintergrund und sichert nur neue Dateien /geänderte Bereiche von Dateien. Für Privatanwender ist das ganze mit 2 GB Speicher kostenlos (unbegrenzt Speicherplatz gegen eine monatliche Gebühr), für Firmenanwender wie mich im Vergleich zum Nutzen noch immer super günstig:  mozy.de