BlackBerry OS 5

Die Firmware-Upgrades auf OS 5 für Geräte wie z. B. den Curve 8900 und Bold 9000 sind bei Vodafone bereits kostenfrei zum Download verfügbar  (Upgrades für den Storm 9500 und von anderen Mobilfunkanbietern werden voraussichtlich in naher Zukunft ebenfalls folgen):

Vodafone-Upgrades für den BlackBerry Bold 9000
Vodafone-Upgrades für den BlackBerry Curve 8900

Wenn Sie einen von Ihrer IT-Abteilung/Firma betreuten BlackBerry verwenden, ist für Sie die Möglichkeit zum Installieren eigener Software ggf. gesperrt. Wenden Sie sich dann bitte an Ihren Systemadministrator. Das Upgrade auf OS 5.0 bietet einige Vorteile und ist daher generell ein guter Vorschlag - Ihre IT-Abteilung kann das Upgrade zentral für alle Anwender einspielen.

Wenn Sie experimentierfreudig sind und Ihr BlackBerry nicht durch entsprechende Sicherheitsrichtlinien Ihrer IT-Abteilung gegen beliebige Betriebssystem-Upgrades gesperrt ist, finden Sie aus anderen Quellen bereits entsprechende Upgrades auch für Geräte anderer Mobilfunkanbieter zum Download (bzw. Anleitungen, um z. B. eine Vodafone-Firmware auf T-Mobile-Geräten im T-Mobile-Netz einzusetzen). Diese sind jedoch noch nicht offiziell von RIM oder den anderen deutschen Mobilfunknetzbetreibern freigegeben (durch das Aufspielen einer fehlerhaften Firmware und Fehler beim Aktualisieren der Firmware kann es zu schwerwiegenden Problemen beim Einsatz Ihres Gerätes kommen).

Eine Übersicht und genauere Beschreibung aller Funktionen finden Sie direkt auf der Website von RIM im Bereich BlackBerry Enterprise Server 5 (BES 5) - manche Funktionen benötigen nur den BES 5 und funktionieren auch mit Geräten mit OS 4.x, andere benötigen statt dem BES 5 nur ein Endgerät mit OS 5 (ein älterer BES oder ein Endgerät ohne BES reichen auch) und manche Funktionen benötigen sowohl BES 5 als auch OS 5 auf dem Mobilgerät.

Neue Funktionen des BlackBerry Enterprise Server 5 bzw. OS 5


Weitere Blackberry-Softlinks:

Zurück zur Softlink-Übersicht

Connect with me



Newsletter abonnieren!